Bitte benutzt die Suchfunktion und schreibt Euren Beitrag, wenn möglich, in eine bereits geöffnete Rubrik.
Zurück zur Übersicht
Autor
Thema: scottoiler


Hallo,

Nachdem ich mir jetzt zum 2. mal ein neues Kettenkit holen musste (km-Stand 26000), habe ich mich entschieden, den Scottoiler auzuprobieren, zumal ich meistens Gutes gehört habe.
Ich suche noch eine gute Idee, wo ich den Vorratsbehälter einbauen soll, außerdem, wo schließe ich den Unterdruckschlauch an?,
Vielleicht kann mir einer ein paar Tipps geben.

Danke und Gruß
Horst



Meine freundin hat einen dran. Wenn du eine Woche Zeit hast kann ich Fotos machen und dir schicken. Sie ist grad im Urlaub mit der Skorpion.
Aber 26000Km sind für zwei Kettenkits ne Menge.

Micha



Hallo Micha,

Fotos wären klasse, eine Woche habe ich bestimmt Zeit.

Gruß
Horst



Alternativen:

www.mccoi.de
www.cls200.de



Hallo Horst,
wie die Zündspule, auf der anderen Seite des Rahmen,
Unterdruck gibt es von der Benzinpumpe,
die braucht ehe keiner.

Geschmierte Grüsse Ludger



Also bei der Skorpion meiner Freundin ist er am Ansaugstutzen. Rechte Seite.

Micha



Moinsen Jungs
Dat ist kein Problem, mal eben so einen Oiler einzubauen.
Bei meiner Sport Cup habe ich die obere Verkleidung und den Tank entfernt. Wenn man dann von oben auf den Vergaser schaut, sieht man links am Vergaser einen blind gemachten Anschluß. Den nimmt man für den Unterdruck. Den Behälter habe ich an der linken unteren Verkleidung innen an der Strebe, die zum Rahmen führt, angebracht.Dort sitzt er geschützt und ist gut zugänglich. Die Höhe ist auch ausreichend.
Der Rest wird einfach nach Anleitung montiert. Dauer des ganzen: 1 Stunde.
Donnernde Grüße
wollie

Zurück zur Übersicht